Start / 2017 / Mai

Monatliches Archiv: Mai 2017

Fotografieren lernen #005: Der Weißabgleich

Übersicht der Farbtemperaturen

Im fünften Teil meiner Reihe „Fotografieren lernen“ möchte ich über den Weißabgleich sprechen und dich über diese „Funktion“ aufklären. Der Weißabgleich ist nämlich eine Funktion, die so gut wie jede DSLR und Systemkamera hat. Wer schonmal mit der Funktion rumgespielt hat, der wird erkannt haben, dass sich etwas am Bild verändert und …

Weiterlesen »

Fotografieren lernen #004: Der ISO

Ein zu hoher ISO-Wert sorgt für Rauschen im Bild

Der ISO-Wert: Jeder der schonmal mit einer DSLR oder auch mit einer Systemkamera fotografiert hat, kennt ihn. Einfach ausgedrückt kann man mit ihm die Lichtempfindlichkeit des Sensors einstellen. Aber was bewirkt er? Wie funktioniert der ISO? Und was gibt es zu beachten? In meinem 4. Teil aus der Reihe „Fotografieren …

Weiterlesen »

Fotografieren lernen #003: Die Brennweite

Die Brennweite – jedes Objektiv hat eine! Und sie ist wichtig für das spätere aussehen des Bildes, aber auch für die Position von der du fotografierst. Im dritten Teil meiner Reihe „Fotografieren lernen“ möchte ich dir die Brennweite erklären und näher bringen, aber auch erklären warum sie so enorm wichtig …

Weiterlesen »

Steinkohlebergwerk im Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet steht für Industrie und wird häufig auch „Revier“, „Pott“ oder auch „Kohlenpott“ genannt. Kohlenpott daher, weil das Ruhrgebiet nicht nur für Industrie bekannt ist, sondern auch für den Steinkohle. Nirgends gab es so viele Bergwerke und Schächte wie im Ruhrgebiet – von denen heute kaum noch etwas übrig …

Weiterlesen »

Fotografieren lernen #002: Die Verschlusszeit

30 Sekunden Verschlusszeit: Das Wasser wirkt weicher, fast als Nebel"

Der zweite Teil meiner Reihe „Fotografieren lernen“ dreht sich um die Verschlusszeit. Sie ist eine weitere Grundfunktion einer Spiegelreflexkamera (ja auch von spiegellosen Kameras) und bietet dir nicht nur Gestaltungsmöglichkeiten, sondern noch einiges mehr. Was die Verschlusszeit ist, wofür sie wichtig ist und wie du sie kreativ für deine Fotos …

Weiterlesen »

Fotografieren lernen #001: Die Blende

Auch eine Festbrennweite gehört in die Fotoausrüstung eines Urbexers

Mit dem ersten Teil meiner Serie „Fotografieren lernen“ geht es um die Blende. Denn: Die Blende eines Objektivs ist ein sehr wichtiges Element und sorgt unter anderem dafür, wie viel Licht auf einen Sensor kommt. Welche Auswirkungen die Blende auf unser Foto bzw. auf das Bild hat, erkläre ich in …

Weiterlesen »

5 Dinge, die ich an der Fotografie liebe!

Es gibt tausende Gründe, warum man fotografiert und jeder Fotograf hat seine eigenen. Egal ob beruflicher Profi-Fotograf oder Hobby-Fotograf. Jeder der seine Kamera in die Hand nimmt, damit loszieht und Bilder schießt, hat Gründe dafür. Es gibt Dinge – ich will es nicht „Vorteile“ nennen, sondern schöne Dinge, die zur …

Weiterlesen »

LOST-PLACE.ORG NEWSLETTER

Du stehst auf verlassene Gebäude und Fotografie? Abonniere meinen Newsletter und bleibe immer auf dem neusten Stand!

Ich verschicke keinen Spam und gebe deine Daten nicht an Dritte!