Poggenmühlen-Brücke

1.275

Die Poggenmühlen-Brücke befindet sich in der Speicherstadt von Hamburg und ist wohl eines der beliebtesten Fotolocations in Hamburg. Von hier aus hast du einen tollen Blick auf das Wasserschloss in Hamburg. Dieses lässt sich nicht nur bei Tag, sondern auch Abends und auch bei Nacht toll fotografieren.

Tipps für Fotos von der Poggenmühlen-Brücke aus

Wenn du auf der Poggenmühlen-Brücke stehst, werden wahrscheinlich schon Fotografen vor Ort sein. Bei dieser Fotolocation handelt es sich um eine der bekanntesten Spots überhaupt und bietet einen tollen Blick auf das Wasserschloss. Außerdem bist du von hier schnell tiefer in der Speicherstadt von Hamburg, so dass du also von hier aus weiterziehen kannst. Die Speicherstadt von Hamburg bietet viele weitere tolle Motive für deine Fotos!

  • Komm zum Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang
  • Abends und Nachts bietet das Wasserschloss ebenfalls ein tolles Motiv
  • Hab ein Stativ mit dabei

Das Wasserschloss Hamburg, welches du von der Poggenmühlen-Brücke aus sehen und als Motiv nutzen kannst, steht mittig in den Fleets. Es lohnt sich also eine Ausrichtung des Bilds. Außerdem ist es Abends beleuchtet, was zu tollen Nachtaufnahmen führt.

Von der Poggenmühlen-Brücke: Das Wasserschloss
Von der Poggenmühlen-Brücke: Das Wasserschloss

Weitere Fotolocations in Hamburg gesucht?

Du willst noch mehr Spots in Hamburg kennenlernen? Dann schau dir meine Übersicht mit den Fotolocations Hamburg an! Dort findest du viele weitere Fotolocations in Hamburg!

Adresse:

Empfange ab sofort meinen Newsletter
Bekomme die neusten Lost Places direkt in dein Postfach!
Ich verschicke keinen Spam und gebe deine Daten nicht weiter. Außerdem kannst du dich jederzeit austragen.
Möchtest du noch mehr lesen?

Kommentare sind geschlossen.