Adobe Lightroom 2015.6 Update veröffentlicht

Adobe Lightroom 2015.6 Update: Die Upright-Funktion kann nun mit Hilfslinien genutzt werden
0 217

Adobe Lightroom Nutzer aufgepasst: Es gibt ein neues Update für die Software! Die neue Version heißt Lightroom 2015.6 und bringt einige coole Features mit. Das Update steht Nutzern ab sofort zur Verfügung. Nutzer der Creative Cloud werden über Lightroom 2015.6 benachrichtigt, gekaufte Lizenzen können auf Lightroom 6.6 aktualisiert werden. Nicht nur die Liste unterstützer Kameras und Objektive wurde erweitert, es gibt auch die neue „Upright“-Funktion in der neusten Adobe Lightroom Version!

Updates sind heutzutage eigentlich nichts großes mehr. Trotzdem möchte ich ab und zu auf Software-Updates hinweisen. Wie zum Beispiel auf das Update von Lightroom auf Version 2015.6 (für CC-Nutzer) bzw. auf Lightroom 6.6 (für die gekauften Lizenzen). Ganz besonders anzusprechen ist die Upright-Funktion. Hier hat Adobe eine Ergänzung hinzugefügt, und zwar die Hilfslinien. Bislang konnte man mit der Upright-Funktion das Bild nur vollautomatisch korrigieren und war dabei auf klare Linien im Bild angemessen. Jetzt geht Adobe einen Schritt weiter und lässt den Nutzer Hilfslinien im Bild ziehen, die dann von der Upright-Funktion genutzt werden, um das Bild zu korrigieren. Damit die Upright-Funktion diese Hilfslinien nutzen kann, sind mindestens zwei Stück davon im Bild notwendig.

Adobe Lightroom 2015.6 Update: Die Upright-Funktion kann nun mit Hilfslinien genutzt werden
Adobe Lightroom 2015.6 Update: Die Upright-Funktion kann nun mit Hilfslinien genutzt werden

Außerdem wurde der Bereich „Objektivkorrekturen“ übersichtlicher gestaltet. Das hat Adobe folgendermaßen gelöst: Man hat einfach einen eigenen Bereich für „Transformieren“ in Adobe Lightroom 2015.6 geschaffen. So hat man die Funktionen aus den Objektivkorrekturen entnommen und in „Transformieren“ gepackt. Kein großes Ding, aber immerhin etwas und etwas übersichtlicher meiner Meinung nach.

Gleichzeitig wurden auch die Listen der unterstützten Kameras und Objektive erweitert. Neue Kameras die nun von Adobe Lightroom in der aktuellsten Version zusätzlich unterstützt werden sind:

  • Canon PowerShot G7 X Mark II
  • Leica M-D (Typ 262)
  • Nikon COOLPIX B700
  • Panasonic DMC-GX85 (DMC-GX80, DMC-GX7MK2)

Natürlich sind auch neue Profile von Objektiven für die Objektivkorrektur hinzugefügt worden. Weil das aber immer deutlich mehr als die Kameras sind, verweise ich an dieser Stelle auf das Lightroom Journal, wo man die Liste der neu unterstützten Objektive einsehen kann.

Aber Achtung: Auch wenn man das Update für gekaufte Lizenzen runterladen und Lightroom installieren kann, so bleibt die Funktionserweiterung nur den Nutzern der Creative Cloud, die auf Lightroom 2015.6 update. In Lightroom 6.6 hat man lediglich neue Kameras und neue Objektive bekommen, die hinzugefügt wurden.

Empfange ab sofort meinen Newsletter
Bekomme die neusten Lost Places direkt in dein Postfach!
Ich verschicke keinen Spam und gebe deine Daten nicht weiter. Außerdem kannst du dich jederzeit austragen.
Möchtest du noch mehr lesen?

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht